Minara Begum zu Gast am St.-Gotthard-Gymnasium

Startdatum: 12. April 2019

Enddatum:  - 14. April 2019

Die Nichtregierungsorganisation (NRO) „Partnerschaft Shanti-Bangladesch e.V.“ hält seine Jahrestagung am St.-Gotthard-Gymnasium vom 13.4. bis 14. April ab 10 Uhr ab. Die Direktorin der Partnerorganisation Aloha Social Services Bangladesh (ASSB) Minara Moyeen Begum, wird dazu erwartet. Sie wird aus der aktuellen Pojektarbeit berichten und für Fragen gerne zur Verfügung stehen. Im Rahmen des entwicklungspolitischen Lern- und Austauschprogramms von Shanti e.V. ist sie vom 29. März bis 17. April in Deutschland zu Gast und wird bei Schulbesuchen und anderen Treffen ihre Projekte und das Land Bangladesch vorstellen

Interessierte Eltern sowie Schülerinnen und Schüler sind zu den Vorträgen eingeladen. Die Vorträge beginnen am Samstag um 10 Uhr (Projektreise), 14 Uhr (Minara Begum) und ca. 16 Uhr (Freiwilligenaufenthalt). Am Sonntag beginnt der Gedankenaustausch über die „incoming“-Freiwillige ebenfalls um 10 Uhr.

Bereits am Freitag, 12.4. wird Mianra Begum Patenklassen besuchen und von Ihrer Arbeit in Bangladesch berichten. Begleitet wird sie von Klara Fehsenmayr, die ein Jahr als Freiwillige in Bangladesch mitgearbeitet hat.