Großzügige Spende von Deutschordensfamiliaren: 5 Schüler konnten mit neuen HP ProBooks ausgestattet werden

Der auch im Frühjahr 2021 anhaltende Distanzunterricht bewog Familiaren des Deutschen Ordens, eine Spende von 3.500 € zur Verfügung zu stellen, um Schülern ohne eigenes Gerät einen Laptop zu kaufen. Über die Provinzoberin der Deutschordensschwestern in Passau, Sr. Maria-Franziska Meier, wurde diese Spende an das St.-Gotthard-Gymnasium vermittelt.

Die Firma Mildenberger-EDV war von dieser Geste so beeindruckt, dass Herr Mildenberger auf fünf HP ProBooks noch einmal je 100 € nachließ.

Es war ein wunderbares Ostergeschenk, das vor den Osterferien an 5 Schülerinnen und Schüler des Niederalteicher Gymnasiums weitergegeben werden konnte.