Übertritt 2021 - Beratung und Einschreibung

Für die Einschreibung wie auch für ein eventuelles Beratungsgespräch sind wegen der Coronapandemie Termine über das Sekretariat zu vereinbaren.

Beratung “Schullaufbahn – Übertritt 2021” am SGG

Sollten vorab noch wichtige Fragen zum Übertritt bzw. zur Schullaufbahn des Kindes geklärt werden, ist vorab eine Terminvereinbarung über das Sekretariat für ein Beratungsgespräch möglich.

 

Anmeldung am St.-Gotthard-Gymnasium Niederalteich 2021

Für alle Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgangsstufe, die im Schuljahr 2021/2022 in die 5. Klasse des St.-Gotthard-Gymnasiums der Benediktiner Niederaltaich eintreten möchten, findet von Montag, den 10. Mai bis Freitag, den 14. Mai 2021 die Anmeldung statt. Die Einschreibung ist am Montag, Dienstag, Mittwoch von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr, am Freitag von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr möglich. Schüler der jetzigen 5. Jahrgangsstufe können vorangemeldet werden.

Aufgrund der Corona-Situation ist jedenfalls ein Termin vorab über das Sekretariat der Schule zu vereinbaren.

Während dieser Zeit stehen sowohl die Schulleitung als auch das Sekretariat zur Einschreibung und zur etwaigen Beratung zur Verfügung. Mitzubringen sind folgende Unterlagen: Übertrittszeugnis, Geburtsurkunde, ggf. Sorgerechtsbeschluss. Die Formblätter (siehe Homepage) können bereits vorab ausgefüllt werden. Bei der Anmeldung findet ein kurzes Anmeldegespräch mit der Schulleitung statt, gerne auch mit der angehenden Gymnasiastin bzw. dem angehenden Gymnasiasten.

Die Anmeldung ist auch notwendig, wenn ein Kind am Probeunterricht teilnehmen will. Dieser findet am St.-Gotthard-Gymnasium vom 18. bis 20. Mai 2021 statt. Nähere Informationen hierzu sind bei der Einschreibung erhältlich.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.st-gotthard-gymnasium.de unter der Rubrik Übertrittsinformationen.

Mittagspause auf dem Schulgelände 2020.

Bereits im Vorjahr wurden die Hygienevorschriften bei der Einschreibung beachtet.

Der Osttrakt des Gymnasium wird im Frühjahr 2021 fertiggestellt.