Schulhausrallye der fünften Klassen am St.-Gotthard-Gymnasium

Die Tutorinnen der fünften Klassen organisierten eine Schulgeländeerkundung

Am Freitag, den 23.10.2020, fand eine Schulhausrallye für die fünften Klassen statt. Aufgrund der Pandemiebestimmungen konnte der sonst geplante Begegnungstag, der wie jedes Jahr in Zusammenarbeit mit dem Konvent stattfinden sollte, leider nicht durchgeführt werden.

Die Tutorinnen bereiteten mit Hilfe von Frau Praßer, der virtuellen Leitung des Teams, einen Fragebogen vor. Zu Beginn der 8. Stunde wurden den Klassen von ihren Tutorinnen die Regeln der Schulhausrallye und der Ablauf des restlichen Tages erklärt. Anschließend hatten die Kinder Zeit, das Schulgelände zu erkunden und den Fragebogen, der Aufgaben zu den Menschen und dem Gelände in und um das Kloster und das Gymnasium in Niederaltaich enthielt, auszufüllen. Am Ende werteten die Tutorinnen die einzelnen Bögen aus und je Klasse wurden die ersten drei Preisträger prämiert.

Vielen Dank an die Tutorinnen Burkert Anja, Dünzel Paula, Gilch Annika, Grabner Hannah, Reischl Leni, Schneeberger Rebecca, Seis Sophia-Maria, Tremmel Chiara, Wagenpfeil Julia, Zitzlsberger Emma und Schauer-Köckeis Laura für ihr großes Engagement. Die Mädchen haben die Preise für Ihre Klassen organisiert, sowie die Durchführung selbständig geplant und abgehalten.