Geschafft! Die erste „Etappe“ auf der „Tour zum Abitur 2019“ - Abgabe der Seminararbeiten

Im Rahmen des Wissenschaftspropädeutischen Seminars sollen die Schülerinnen und Schüler wissenschaftliches Arbeiten lernen. Dazu gehört auch das Verfassen einer 10-15seitigen Seminararbeit.

Mehrere Monate Schweiß und Mühen liegen nun hinter den Schülerinnen und Schülern der Q 12, eine Zeit, in der sie ihre W-Seminararbeit zu verfassen hatten. Am Dienstag, den 6.11.2018, war offizieller Abgabetermin: In der 3./4. Stunde erschienen alle in Trachtenkleidung in der Aula zur „Etappenfeier“. Schulleiter Johann Lummer begrüßte die

Q 12, wies auf diese ersten wichtigen Abschnitt auf dem Weg zum Abitur hin und wünschte dem Jahrgang für die weiteren Etappen viel Erfolg, Durchhaltevermögen und vor allem die nötige Ruhe und Gelassenheit.

 

Dann übergaben die Schülerinnen und Schülern ihre Werke ihrem Oberstufenkoordinator, Herrn Raabe.