Ehemalige Schüler spenden im Rahmen der Cold-Water-Challenge

„Back to the Roots“ hieß es für zwei ehemalige Absolventen des St.-Gotthard-Gymnasiums.

Im Rahmen der Cold-Water-Challenge trieb es Stephan Bauer (im Bild links) und Sebastian Gierl (im Bild rechts) vom Hochwasser-Jahrgang 2013 wieder zurück an ihre frühere Schule. Sie übergaben Ihre Spende in Höhe von 200 Euro an Schulleiter Johann Lummer.

 

„Wir mussten nach der Nominierung nicht lange überlegen, wo unsere Spende hingeht, das St.-Gotthard-Gymnasium Niederalteich ist und bleibt für uns Heimat. Deswegen wollten wir nach acht anstrengenden Jahren für die Lehrkräfte einfach etwas zurückgeben.“, so Stephan Bauer, der Firmengründer von novolytics in Passau

 

Johann Lummer freute sich natürlich über die tolle Aktion und hofft auf ein baldiges Wiedersehen.