Mit einem Notendurchschnitt von 2,22 belegt das St.-Gotthard-Gymnasium in Niederbayern den 1. Platz bei 10 Schulen, die an dem verpflichtenden Stufentest der 6. Jahrgangsstufe in Latein teilnehmen.

Bayernweit erzielten die 110 Schulen mit Latein als 1. Fremdsprache einen Durchschnitt von 2,91. Unsere Schule gehört zu den 9,09%, die einen Durchschnitt zwischen 1,57 und 2,40 erzielten.