„Musikwerkstatt Niederbayern für Klavier und Violine“ – eine Veranstaltung der MB-Dienststelle Niederbayern am St.-Gotthard-Gymnasium

Der Ministerialbeauftragte für die Gymnasien in Niederbayern, Ltd. OStD Anselm Räde, hat erstmalig einen Wochenendworkshop für musikalisch talentierte Schülerinnen und Schüler der Gymnasien in Niederbayern in Zusammenarbeit mit der Jugendakademie der Hochschule für Musik und Theater München veranstaltet. Diese Veranstaltung am 28./29.10.2017 unter der Federführung des Fachberaters für Musik, StD Stefan Urlbauer, wurde in Kooperation mit der Fachschaft Musik am St.-Gotthard-Gymnasium in Niederalteich durchgeführt. Die Teilnehmer konnten das klösterliche Ambiente im Tagungshaus St. Pirmin der Abtei Niederaltaich genießen und die Räume des St.-Gotthard-Gymnasiums für die Proben nutzen.

Die beiden Tage wurden von den Leiterinnen der Jugendakademie der Hochschule für Musik und Theater betreut: Frau Prof. Sonja Korkeala (www.sonjakorkeala.de ) im Fach Violine und Frau Prof. Martina Bauer (www.klavierduo-bauer.de ) im Fach Klavier. Als Korrepetitor stand zusätzlich auch Tristan Härtl, ehemaliger Musiklehrer in Niederalteich, zur Verfügung.

Der Workshop für Klavier und Violine, der der Sichtung und Vorbereitung für das (Jung)Studium an der Hochschule für Musik und Theater dient, endete mit einem beachtlichen Abschlusskonzert in der Aula des Gymnasiums.

Die Bilder zeigen Impressionen vom Abschlusskonzert am Sontag, den 29.10.2017 in der Aula des St.-Gotthard-Gymnasiums.

Helga Przybyllok

 werkstatt 2017 1

Die Initiatoren, Professoren und Organisatoren

 

werkstatt 2017 2

Die jungen Künstler

 

werkstatt 2017 3

Valentin Koch (Violine)

 

Berichterstattung im Donau Anzeiger

 

▲ Nach oben